Tötungsdelikt in Nürnberg

Tötungsdelikt in Nürnberg

Tötungsdelikt in Nürnberg

NÜRNBERG. (1361) Am Dienstagmorgen (05.10.2021) wurde in einem Wohnhaus im Nürnberger Stadtteil Maxfeld ein lebloser Mann aufgefunden. Der Mann wurde offenbar Opfer eines Gewaltdelikts.

Gegen 07:00 Uhr wurde eine leblose männliche Person in den Räumlichkeiten eines Reihenhauses in der Fritz-von-Röth-Straße aufgefunden.

Im Verlauf der ersten Ermittlungen ergaben sich Hinweise darauf, dass der Mann offenbar einem Gewaltdelikt zum Opfer fiel. Die Nürnberger Mordkommission übernahm in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth noch vor Ort die weiteren Ermittlungen zur Klärung der Umstände, welche zu dem Tod des Mannes führten.

In diesem Zusammenhang werden derzeit umfangreiche Spurensicherungsmaßnahmen durchgeführt.

Quelle: PP Mittelfranken
Foto: (c) CMS-MEDIEN

Related Articles