Toyota Classic Kalender

Toyota Classic Kalender

Neue Toyota Classic Kalender ab sofort erhältlich

Fahrzeuge der Toyota Collection im Ton-in-Ton-Stil abgelichtet

  • Zwei Kalendervarianten: Großformatiger Wand- und kompakter Tischkalender
  • Exklusivität garantiert: Streng limitiert und nummeriert
  • Geschenkpapier mit aufgedruckten Oldtimern im Miniaturformat

Köln. Mit Elan ins neue Jahr! Der offizielle Toyota Classic Kalender ist ein Muss für Oldtimerfans der Marke und steigert die Vorfreude auf 2021. Er ist ab sofort im Online-Shop unter www.toyota-classic-parts.de/c/toyota-classic-merchandise erhältlich. Im Mittelpunkt stehen zwölf Ausstellungsstücke der Toyota Collection, die im besonderen Ton-in-Ton-Stil und mit dem jeweiligen Fahrzeuglogo gekonnt in Szene gesetzt wurden. So sind neben dem Toyota Supra 3.0i Turbo (A70) mit leistungsstarkem Reihensechszylinder auch der grün lackierte, rechtsgelenkte Sera (EXY10) sowie der 2000GT (MF10), dem ersten japanischen Supersportwagen, abgelichtet.

Den hochwertig gefertigten Kalender gibt es in zwei Versionen: Als Wandkalender mit den Abmessungen 68 cm x 48 cm für 25 Euro (UVP inklusive 16% MwSt.) und als kompakte Tischvariante im Format 16,2 cm x 17 cm für 8 Euro (UVP inklusive 16% MwSt.). Beide Ausführungen sind streng limitiert und versprechen durch die Nummerierung hohe Exklusivität. So wurden vom großen Kalender lediglich 200 Exemplare gefertigt, vom kleinen 500 Stück.

Um die Kalender gleich einpacken und mit besonderer Freude verschenken zu können, wurde nun ein spezielles Geschenkpapier mit aufgedruckten Fahrzeugen der Toyota Collection im Miniaturformat aufgelegt. Auch dieses hat Seltenheitswert, denn es wurden lediglich 500 Sets produziert. Ein Set beinhaltet zwei Bögen mit den jeweiligen Maßen 98 cm x 68 cm. Es ist für 3 Euro (UVP inklusive 16% MwSt.) in dem Shop von Toyota Classic Parts erhältlich. Das Merchandising-Programm von Toyota Classic umfasst zudem weitere Produkte wie T-Shirts, Baseballcaps, Taschen oder Aufklebersets.

Die Toyota Collection feierte am 23. November 2017 ihre Eröffnung und umfasst eine beeindruckende Fahrzeugsammlung von 75 Ausstellungsstücken. Dort sind automobile Highlights der vergangenen 50 Jahre ausgestellt. In der Vergangenheit konnten sich Oldtimerliebhaber die Ausstellung im Rahmen des kostenlosen Public Openings am ersten Samstag eines Monats anschauen und durch unterhaltsame Führungen mehr über die Toyota Historie erfahren. Aufgrund der Corona-Pandemie ist die Ausstellungshalle derzeit geschlossen. Auf dem Laufenden können sich die Toyota Fans bei Facebook, Instagram und natürlich über den Newsletter halten: www.toyota-collection.de .

Quelle: Toyota Deutschland GmbH
Foto: © Toyota Deutschland GmbH

Related Articles