Nürnberg: Versammlungsgeschehen am 1. Mai

Nürnberg: Versammlungsgeschehen am 1. Mai

Hinweise zum Versammlungsgeschehen am 1. Mai

NÜRNBERG. (564) Am Freitag (1. Mai 2020) finden im Stadtgebiet mehrere Versammlungen an verschiedenen Örtlichkeiten statt. 

Die bei der Stadt Nürnberg nach aktuellem Stand angezeigten neun Kundgebungen (siehe Pressemeldung 441 der Stadt Nürnberg) finden aufgrund der Corona-Pandemie stationär statt und sind auf jeweils fünfzig Teilnehmer begrenzt, die auch auf den vorgeschriebenen Abstand zueinander achten müssen. 

In diesem Zusammenhang bitten wir auch Passanten und Zuschauer, die vorgeschriebenen Abstandsregeln einzuhalten. Die Vermeidung erhöhter Infektionsgefahren besitzt weiterhin hohe Priorität.

Die traditionelle Maiausfahrt der Motorradfahrer, die jedes Jahr mit einem Treffen an der Münchener Straße beginnt, findet aufgrund der Vorgaben der bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung an diesem Freitag nicht statt. 

Deshalb auch hier nochmal der Hinweis an die Motorradfahrer, sich nicht an der Münchener Straße einzufinden.

Quelle: PP Mittelfranken
Foto: © CMS-MEDIEN

Related Articles