Coburg: Waldfläche stand in Flammen

Coburg: Waldfläche stand in Flammen

Waldfläche stand in Flammen

COBURG. Eine brennende Waldfläche sorgte am Samstagabend für einen Einsatz von Feuerwehr und Polizei. 

Noch rechtzeitig entdeckte ein aufmerksamer Zeuge gegen 20.45 Uhr den Brand in einem Waldstück zwischen Hutholzweg und Haßfurter Straße. Der alarmierten Feuerwehr Coburg gelang es den Brand schnell unter Kontrolle zu bringen und die Flammen zu löschen. Das Feuer beschädigte eine Fläche von etwa 20 x 20 Meter. Die Brandursache ist derzeit noch unbekannt.

Quelle: PP Mittelfranken
Foto: © CMS-MEDIEN

Related Articles