Nürnberg: Polizist verletzt

Nürnberg: Polizist verletzt

Polizeibeamten durch Faustschlag leicht verletzt – Festnahme

NÜRNBERG.(1228) In den frühen Sonntagmorgenstunden (01.09.2019) verletzte ein 25-Jähriger einen Polizeibeamten am Nürnberger Volksfest. Der Mann wurde festgenommen.

Gegen 00:15 Uhr teilte ein Passant mit, dass soeben ein Unbekannter versuchte ihn zu schlagen. Zuvor wollte der Unbekannte wohl den Fußball von der Tochter des Passanten stehlen.

Beim Eintreffen der alarmierten Streifenbesatzung versuchte der zunächst Unbekannte zu flüchten, konnte jedoch eingeholt werden. Im Verlauf der Festnahme schlug der 25-jährige Tatverdächtige dann einen Polizeibeamten mit der Faust in das Gesicht. Der Beamte wurde hierdurch leicht verletzt.

Der 25-Jährige muss sich nun unter anderem wegen des Verdachts des Tätlichen Angriffs auf Polizeibeamte, versuchter Körperverletzung und des versuchten Diebstahls verantworten. 

Quelle: PP Mittelfranken 1.9.19
Foto: © CMS-MEDIEN

Related Articles