Einbruch in Reihenhaus – Zeugen gesucht

Einbruch in Reihenhaus – Zeugen gesucht

Einbruch in Reihenhaus – Polizei sucht Zeugen

WÜRZBURG/ZELLERAU. In der Nacht zu Montag drang ein bislang unbekannter Täter gewaltsam in ein Reihenhaus ein. Während die Bewohner im Anwesen schliefen entwendete der Unbekannte Bargeld und Schmuck. Die Kripo ermittelt und sucht nach Zeugen.

Zwischen Sonntagabend, gegen 23:00 Uhr, und Montagmorgen, gegen 05:00 Uhr, drang ein bislang unbekannter Täter gewaltsam über ein Fenster in ein Wohnhaus in der Neidertstraße ein. Der Einbrecher entwendete Bargeld aus den Portmonees im Flur und Schmuck aus dem Badezimmer. Im Anschluss trat der Unbekannte seine Flucht an. Die Mitglieder der vierköpfigen Familie, die zum Tatzeitpunkt in ihren Betten schliefen, bekamen von dem Einbruch nichts mit. Der Sachschaden am Fenster in Höhe von rund 1.000 Euro übersteigt den Beuteschaden deutlich.

Die Kriminalpolizei Würzburg übernahm die Ermittlungen und bittet nun Personen, die im Tatzeitraum in Tatortnähe verdächtige Beobachtungen gemacht haben, diese unter Tel. 0931/457-1732 zu melden.

Quelle: PP Unterfranken 4.6.19
Foto: © CMS-MEDIEN

Related Articles