Landkreis Fürth: Bienenvölker entwendet

Landkreis Fürth: Bienenvölker entwendet

Bienenstöcke und Bienenvölker entwendet

ZIRNDORF. (321) Im Zeitraum von Sonntagnachmittag (03.03.2019) bis Dienstagmittag (05.03.2019) entwendeten Unbekannte drei Bienenstöcke im Zirndorfer Ortsteil Weinzierlein (Lkrs. Fürth). Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. 

Im Zeitraum von 17:00 Uhr (Sonntag) bis 12:00 Uhr (Dienstag) entwendeten Unbekannte drei bevölkerte Bienenstöcke, welche kurz nach dem Ortsausgang von Weinzierlein in Richtung Ammerndorf rechts neben der Staatsstraße 2245 an einem Waldrand aufgestellt waren. Aufgrund der Größe der Bienenstöcke wird davon ausgegangen, dass die unbekannten Täter mit zumindest einem Kleintransporter oder mit einem Fahrzeug mit Anhänger unterwegs waren, um die Bienenstöcke abzutransportieren. Der Wert der entwendeten Bienenstöcke wird auf circa 900 Euro geschätzt.

Zeugen, welche Hinweise auf die unbekannten Täter machen können oder verdächtige Fahrzeuge beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Zirndorf unter der Telefonnummer 0911 969270 in Verbindung zu setzen.

Quelle: PP Mittelfranken 7.3.19
Foto: © CMS-MEDIEN.EU

Related Articles