Deutsch-Chinesisches Neujahrskonzert in Nürnberg

Deutsch-Chinesisches Neujahrskonzert in Nürnberg

Deutsch-Chinesisches Neujahrskonzert

Beim achten Deutsch-Chinesischen Neujahrskonzert „Im Zeichen des Schweins“ spielen chinesische und deutsche Musikerinnen und Musiker am Samstag, 9. Februar 2019, um 20 Uhr gemeinsam im Kleinen Saal der Meistersingerhalle, Münchener Straße 19.

Karten gibt es im Vorverkauf für 15 Euro (zuzüglich Gebühren) bei der Kulturinformation, Königstraße 93, Telefon 09 11 / 2 31-40 00 und unter www.kunstkulturquartier.de, an der Abendkasse kosten sie 17 Euro.

Werke des zeitgenössischen chinesischen Komponisten Fang Lanqing stellen die spirituelle Kultur der „Neuen Seidenstraße“ als Quelle der Schöpfung ins Zentrum. Das traditionelle Instrument Guzheng spielt dabei die Hauptrolle. Weitere chinesische und westliche Musikinstrumente erzählen die Geschichte der alten und neuen Seidenstraße.

Quelle: Presse- und Informationsamt, Stadt Nürnberg
Foto: © CMS-MEDIEN.EU

Related Articles